Barbara Meixner

Kindergartenpädagogin, Mitarbeiterin VIVID Fachstelle Suchtprävention Steiermark

Barbara Meixner  hat seit 1994 die Grundprofession Kindergartenpädagogin inne und war 17 Jahre in einem Kindergarten tätig,  Seit 2011 ist sie Mitarbeiterin bei VIVID – Fachstelle für Suchtprävention in der Steiermark mit dem Arbeitsschwerpunkt: elementarer Bildungsbereich . Sie ist für die Koordination und laufende Durchführung von Seminaren und Fortbildungen für pädagogisches Fachpersonal zu relevanten Themen der Suchtprävention im Kindesalter (Bindung, Medien, Prävention von Essstörungen, Kinderliteratur)  zuständig, ebenso ist sie an der Projektdurchführung „Über Medien reden“ an Volksschulen mit allen am Setting beteiligten Personen (Lehrer*innen, Schüler*innen, Eltern) beteiligt. Sie ist auch Teil des Autorenteams von „Gemeinsam stark werden – Lebenskompetenzprogramm für den elementaren Bildungsbereich“ welches im Herbst 2023 veröffentlicht wurde.

Über Medien reden

Mittwoch, 17.April 2024,
 14:20–15:20 Uhr
Workshop