Katharina Antolkovich-Swoboda

Referentin & Trainerin

Mit über 10 Jahren Erfahrung im elementarpädagogischen Bereich führte Katharina Antolkovich-Swoboda verschiedene Hort- und Kindergartengruppen und agierte als stellvertretende Leitung. Sie leitete auch Qualitätszirkel und entdeckte dabei ihre Freude für Workshop- und Vortragstätigkeiten im elementarpädagogischen Kontext. Für Katharina Antolkovich-Swoboda geht Wissenserweiterung mit Empowerment einher, weshalb sie das Propädeutikum an der Uni Wien und den Bachelor „Elementarpädagogik Inklusion und Leadership“ an der PH Wien abschloss. Mittlerweile ist sie als Referentin zu vielfältigen Themen in der Elementar- und Freizeitpädagogik tätig. Ihre aktuellen Schwerpunkte sind die digitale Bildung und kollegiale Fallberatung als Methode für Empowerment und Kommunikation im Team (siehe www.antolkovich.at). 

Kommunikation im Fokus:

Mittwoch, 17.April 2024,
 15:50–16:50 Uhr
Workshop